Taizetreffen Turin

flyer_taize_2-01

Am Pilgerweg des Vertrauens in Turin teilnehmen und...

... gemeinsam beten, singen und still sein

... mit tausenden Jugendlicher aus allen Ländern des Kontinents und darüber hinaus unseren Glauben vertiefen und einander besser verstehen lernen

... die Gastfreundschaft einer Familie in Turin erleben und in Einfachheit miteinander teilen

... Menschen kennenlernen, die das Evangelium inmitten der heutigen Herausforderungen leben

Termin:

27.12. 2021 – 2.1.2022

Zielgruppe:

Junge Menschen von 18 - 35 Jahren.

Programm:

Mitleben in den Kirchengemeinden mit ihren Familien und Gruppen in Turin und Umland; vormittags gemeinsame Gebete in den Gemeinden, anschließend Austausch in kleinen Gruppen und auch mit Leuten, die sich an Ort und Stelle engagieren; täglich zwei gemeinsame Gebete an zentralen Orten, nachmittags Thementreffen.

Special:

Wir fahren in die Heimat des Ordensgründers der Salesianer Don Boscos. Darum möchten wir vor und nach dem offiziellen Taizé Programm euch einen kurzen Einblick in das Werk des Heiligen Don Boscos ermöglichen. Besonders am 1. Januar wollen wir gemeinsam den Nachmittag und Abend am Colle Don Bosco (ein Ort außerhalb von Turin) verbringen und bevor es dann wieder Richtung Heimat geht mit einem gemeinsamen Abendessen und -gebet Vorort abschließen.

Mögliche Abfahrtsorte (je nach Anmeldung können einzelne Abfahrtsorte wegfallen oder hinzukommen):

Essen, Berlin, Köln, Osnabrück, Magdeburg, Hannover, Frankfurt a. Main, Kassel, Würzburg, Leipzig, Erfurt, Dresden, Chemnitz,  Heidelberg, Stuttgart, Nürnberg, Regensburg, München, Memmingen, Freiburg, Passau

Kosten (inkl. Teilnehmerkosten Taizé):

200 – 250 EUR ( staffelt sich je nach Abfahrtsort)

Anmeldeschluss:
15. November 2021

 Anmeldeformular: https://forms.gle/UdLr6eMUscnBRECG8 (Nach der Anmeldung melden wir uns mit näheren Informationen)

Kooperationspartner:

2010_Logo_KJA2_homepage
CJ_rotes Logo_2016