Allgemeine Informationen

Flyer_Quer

Online-Exerzitien: Restart with fire "Alles aus Liebe - Nichts aus Zwang" 6.-11.Juni 2022

Motivation! Jetzt mach doch mal! Oder: ich sollte endlich mal…

Du kennst ihn bestimmt auch, diesen einen mahnenden Satz auf deiner To-Do Liste; diese eine Sache, die du endlich mal angreifen solltest, es ist ja dringen und notwendig und überhaupt… Manchmal gibt es so Dinge, die will man nicht erledigen und man muss sich förmlich dazu zwingen sich aufzuraffen. Aber vielleicht ist das nicht ganz der richtige Weg. Vielleicht tut gerade hier ein anderer Blick Not.

„Alles aus Liebe, nichts aus Zwang“ sagt der Heilige Franz von Sales. Wir laden besonders junge Menschen ein, sich in der Pfingstwoche die eigenen (Lebens)Themen und (Lebens)Aufgaben in den Blick zu nehmen und sich selbst unter den Blick Gottes zu stellen. Die Onlineexerzitien „Restart with fire“ geben dir eine Möglichkeit, dich von Franz von Sales inspirieren zu lassen.  Du brauchst nichts mehr als etwas Zeit und einen Internetanschluss, um an den Zoomkonferenzen teilzunehmen und die Videos und die Materialien zu erhalten.

 Eine Einführung zu dem, was Exerzitien sind, findest Du hier: Was sind Exerzitien

Wie funktioniert "Restart with fire - Alles aus Liebe - nichts aus Zwang"?

Kernelemente für diese Online-Exerzitien sind:

  • Jeden Morgen gibt es ein Video von ca. 5-10 Minuten mit einem Tagesimpuls als Einstieg.
  • Du bekommst eine schriftliche Anregung für den Tag, mit auswählbaren Übungen und einer Vorlage für ein kurzes Mittagsgebet.
  • Abends gibt es nochmals ein „Gute-Nacht-Wort“ (ca. 3 Minuten per Video) in der Tradition Don Boscos.

Ergänzend und zur Vertiefung bieten wir folgendes an:

  • Online Tagesabschluss um 22:00 Uhr gemeinsam mit der salesianischen Mitbrüdergemeinschaft in Würzburg (ca. 15 Minuten).
  • Videoaustausch in einer moderierten Kleingruppe
  • Persönlicher Austausch mit einer im Glauben erfahrenen Person (Exerzitienbegleiter*in) per Email, Telefon oder Videokonferenz. Die Häufigkeit ist jedem selber überlassen. Aus Erfahrung empfehlen wir jeden zweiten Tag.

Unserer Einschätzung nach benötigst du ca. 2-3 Stunden pro Tag für dich und Gott, um im Gebet und durch die Übungen den Schatz zu heben, der „Restart with fire" dir bietet. Wenn du punktuell mehr oder weniger Zeit investieren kannst oder möchtest, geht das natürlich auch. Uns als Team ist wichtig, dass du dich in einer gewissen Verbindlichkeit auf dieses Angebot einlässt, da wir auch Geld für dich investieren.

Was wird von dir erwartet?

Wichtig ist, dass du weißt, dass es auf diesem Weg keine Erwartungen, kein richtig oder falsch und keine Leistungen gibt, die zu erbringen sind.  Und zwar in aller Freiheit, in deinem Tempo und auf deine Art und Weise.

Du musst keine Vorkenntnisse mitbringen, weder Experte im Gebet oder Meditation sein. Es ist auch nicht notwendig, dass du Christ*in oder getauft bist. Wichtig ist, dass du einfach neugierig bist auf das, was „Leben in Fülle“ in deinem Leben meinen könnte. Gleichzeitig sollte dir klar sein, dass „Restart with fire" ein christliches Angebot ist, welches in einer bestimmten Glaubenstradition steht, in welcher die Bibel, Jesus Christus und das Gebet ihren natürlichen Platz haben. Ob du dieses Angebot eher als interessierte*r Zuschauer*in, Suchende*r, Jünger oder Jüngerin annehmen möchtest, bleibt dir überlassen.

Wichtig ist, dass du motiviert herangehst. Schau, ob du wirklich die Zeit hast, in diesen Tagen offen für dich, deine Fragen und Gott zu sein. Es ist für dich, aber auch für das Team und die anderen Teilnehmer*innen ärgerlich, wenn du nicht richtig dabei sein kannst. Gerne kannst du dich bei uns beraten lassen.

Was kosten die Online-Exerzitien „Restart with fire"?

Für den Onlinekurs erheben wir keinen Teilnehmerbeitrag. Gerne kannst du uns, wenn du möchtest, am Ende des Kurses eine Spende für die zugesandten Materialen (Wert ca. 10 Euro) zukommen lassen. Die Spenden werden verwendet, um entstandene Kosten zu decken und weitere Online-Angebote zu fördern. Die Kontonummer findest Du hier - Stichwort: Online-Exerzitien

Wie kannst Du Dich anmelden?

Schreibe bevorzugt bis zum 01.Juni 2022 ein Mail an online-exerzitien@donbosco.de oder melde dich hier bei Onlineanmeldung "start different" an. Bei späteren Anmeldungen können wir nicht garantieren, dass die per Post zugesandten (ergänzenden) Materialen dich rechtzeitig erreichen. Folgende Angaben sind wichtig. Beachte auch untenstehende Datenschutzinformationen*.

  • Name, Vorname
  • Alter
  • Adresse (wir senden dir ergänzendes Material zu)
  • Mailadresse
  • Optional – Telefonnummer?
  • Wenn du uns etwas zu deiner Motivation schreiben möchtest, freuen wir uns

* Mit der Anmeldung und dem Ausfüllen der personenbezogenen Daten erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos sämtliche Daten zum Zweck und für die Dauer der Aktion speichert und verarbeitet. Es steht dem/der Teilnehmer/in jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben (kaufmann@donbosco.de). Im Hinblick auf die zur Verfügung gestellten Teilnehmerdaten verpflichtet sich die Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Wie geht es dann weiter?

Du erhältst eine Bestätigung Deiner Anmeldung mit weiteren Informationen und die Liste der im Glauben erfahrenen Personen (Exerzitienbegleiter*innen) für einen persönlichen Austausch.

Wir freuen uns auf dich!